Ein besonderes Jahr in Armenien, OGNEM Foundation

Ab dem 1. September diesen Jahres werde ich, Anna Ohanoglu, für ein Jahr in Yerevan wohnen und bei „OGNEM“ als Freiwillige mitarbeiten.

Diese Organisation unterstützt blutkranke Kinder und deren Familien, die meisten von ihnen an Leukämie erkrankt.

Um meine Arbeit zu finanzieren ist es nötig einen Spenderkreis aufzubauen. Aus diesem Grund würde ich mich für jede Spende und Unterstützung freuen.

Bei Interesse kann man sich bei den angegebenen Kontaktdaten melden.

ognem

Nähere Informationen finden Sie hier:

www.hayfm.de

OGNEM foundation:

www.ognem.am

Weltwärts-Einsatzstellen in Armenien – Projekte der Partnerorganisation HUJ:

www.ijgd.de